Das MEDIUS KONZEPT

Um der Vielfältigkeit von Unternehmen und Organisationen gerecht zu werden, braucht es einen Ansatz, der viele unterschiedliche Disziplinen vereint.

Das von Kurt Faller entwickelte MEDIUS Konzept der systemischen Konfliktbearbeitung und
Prozessbegleitung in Unternehmen sowie Organisationen ist die Grundlage unserer Arbeit.

 

Das MEDIUS Konzept integriert:

  • den aktuellsten Stand systemischer Organisationsberatung
  • die klassischen Mediationstechniken
  • die Techniken der systemischen Konfliktbearbeitung in Gruppen und Organisationen
  • Teamentwicklung und Moderation in Veränderungsprozessen
  • moderne Formen des Coachings, insbesondere Konfliktcoaching
  • kompetenz- und lösungsorientierte Lernformen in Trainings und Ausbildungen
  • ressourcenorientiertes Führungs- und Leitungsverständnis
  • moderne Verhandlungstechniken (orientiert am Harvard-Konzept)

„Die einzigen Dinge, die sich in einer Organisation
von selbst entwickeln, sind Unordnung, Konflikte
und Fehlleistungen […]“

(Peter Drucker)

Das MEDIUS Team Deutschland

Kurt Faller

Geschäftsführender Gesellschafter
MEDIUS GmbH Deutschland

Kurt Faller ist Gründer und Senior Consultant der MEDIUS GmbH. Er ist seit 25 Jahren als selbstständiger Lehrmediator BMWA, Organisationsberater, Coach und Systemdesigner tätig. In seiner Arbeit verbindet er die praktische Mediations- und Entwicklungsarbeit mit der wissenschaftlichen Reflexion der Lehrtätigkeit. Seine Schwerpunkte in der praktischen Anwendung sind Konfliktbearbeitungen in Unternehmen, Prozessbegleitungen, Coaching, Qualifizierung von Führungskräften sowie der Aufbau von Konflikt-Management-Systemen. Er doziert an verschiedenen Hochschulen und Managementschulen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. An der Ruhr-Universität Bochum leitet er das weiterbildende Studium »Mediation und Konfliktmanagement in Wirtschaft und Arbeitswelt« und die Zusatzausbildung »Konfliktmanagement und Systemdesign«.

Dorothea Faller

Geschäftsführende Gesellschafterin
MEDIUS GmbH Deutschland

Dorothea Faller ist geschäftsführende Gesellschafterin der MEDIUS GmbH Deutschland, Lehrmediatorin BMWA, Supervisorin und Coach DGSv, Organisationsberaterin, Systemdesignerin. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind innerbetriebliche Mediation, Beratung und Konfliktbearbeitung in Organisationen, Teamkonfliktmoderation, Teamentwicklung, Prozessbegleitung, Coaching, Training von Fach- und Führungskräften, Moderation von Großgruppen sowie der Aufbau von Konfliktmanagementsystemen. Sie ist Ausbildungsleiterin des weiterbildenden Studienganges “Mediation und Konfliktmanagement in Wirtschaft und Arbeitswelt” an der Ruhr Universität Bochum.